Unsere Mission

Die Initiative Biker gegen Mobbing gibt es seit 2017. Daraus hat sich der Verein Schutzengel - Biker gegen Mobbing® entwickelt. Ganz einfach darum, weil es eines der wenigen Systeme ist, welches funktioniert. Eine Vielzahl unserer Gründungsmitglieder, allen voran der Gründer Roland Schamberger, sind ausgebildete Mobbingexperten, Gewaltpädagogen, Lehrer, Polizisten, Juristen, Trainer, usw., welche tagtäglich mit dem sehr schwierig zu behandelnden Thema Mobbing konfrontiert sind. Viele von uns sind auch leidenschaftliche Motorradfahrer und Biker! So wunderschön unser Land Österreich auch ist, so gern wir mit dem Motorrad durch dieses Land fahren, so sehr ist es leider aber auch wahr, dass Österreich beim Thema Mobbing im Kindes- und Jugendalter einsame Spitze in Europa sind. Rund 700.000 Kinder und Jugendliche, ja beinahe die Hälfte aller Schulkinder, werden gemobbt. Und genau da kommen wir ins Spiel!


Sei es durch präventive Workshops und Aufklärungsarbeit in den Schulen, aber auch im akuten Krisenfall schreiten wir mit unserer Fachexpertise ein. Unser System funktioniert aber nicht, weil wir etwa die Bücher besser gelernt haben, als andere Experten oder wir glauben schlauer zu sein. Nein, es funktioniert deshalb so gut, weil wir ganz bewusst ein Stigmata einsetzen: Den BIKER, den wilden Typen, der Motorrad fährt, dem man etwas glauben kann, weil er aus einer ganz anderen Ecke kommt, der nicht nur stupide Weisheiten von sich gibt, sondern echt handelt, der einen wie einen Kumpel behandelt, einem dem Freundschaft, Vertrauen und Respekt wichtig ist, … kurz gesagt: ein Biker eben.

Unser System setzt auf verschiedenen Ebenen an, schützt die Opfer, holt aber auch die Täter ins Boot und zeigt neue Wege auf! Wir sind sehr viel im öffentlichen Raum unterwegs, sind in Schulen, Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen und werden somit von einer breiten Masse der Bevölkerung wahrgenommen. Wir holen beispielsweise extrem gemobbte Kinder und Jugendliche von der Schule ab, um ihnen Vertrauen und Selbstwert wiederzugeben. Wir arbeiten mit öffentlichen Stellen und bekannten Persönlichkeiten zusammen, die unsere Sache begeistert unterstützen. Und genau hier wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen und das Bild des Bikertums in die positive Richtung bewegen.


Wie bereits beschreiben, ist es genau das Stigmata, der Biker, der in dem neuen System funktioniert.


Samson, President & Founder 

SCHUTZENGEL - BIKER GEGEN MOBBING®